Zille & Freunde – Teil III

Zille und Freunde Teil III im Altstadttheater Köpenick
Foto: Mimoza Yeliu, Design: Benjamin Stoll Altstadttheater Köpenick

In „Zille & Freunde – Teil III“ oder zu neudeutsch „Zille ent Fränz“ erleben Sie endlich das weibliche Pendant – Claire Waldoff, gespielt von Marion Reck – in Gesellschaft der üblichen Verdächtigen Albrecht Hoffmann und Peter A. Rodekuhr. 
Zille hatte viele und berühmte Freunde. „Für jeden Charakterzug eenen!“ pflegte er zu sagen. Zum Kreise der Geschätzten von „Pinselheinrich“ – so nannten sie ihn liebevoll – zählen u.a., Otto Reutter, Walter Kollo und Hermann Frey, die Sie in den ersten beiden Teilen der Serie Zille und Freunde, dem „etwas anderen Otto-Reuter-Programm“ und dem „Bummelpetrus“ erleben. 
„Mit Albrecht Hoffmann alias Zille, in freundschaftlicher Manier am Klavier: Peter A. Rodekuhr.
Jetzt geht es in die Fortsetzung, nach dem „etwas anderen Otto-Reutter-Programm“ (Zille & Freunde – Teil I), dem „Bummelpetrus“ (Zille & Freunde – Teil II): Seien Sie wieder dabei mit gewohnten Gassenhauern, Anekdoten und ganz viel Alt-Berlin.
Regie: Benjamin Stoll

Zille und Freunde Teil III im Altstadttheater Köpenick