ALTSTADTTHEATER KÖPENICK

Altststadttheater Köpenick (Logo © 2022 Benjamin Stoll)
Logo von Zilles Stubentheater im Altstadttheater Köpenick - Berlin

Willkommen im Altstadttheater Köpenick

Mitten in der Altstadt von Köpenick, direkt am Alten Markt, findet unser Publikum mit Zilles Stubentheater und der Altstadtbühne ein „Kleinod in der Berliner Theater-Landschaft“:
Das Altstadttheater Köpenick.

Eine wohltemperierte Spielstätte im Gründerzeit-Ambiente. Hier gibt es Altberliner Programme, (Berliner) Kabarett, Komödien, Theater, Konzerte mit Ohrwürmern aus den Goldenen Zwanzigern, Märchen für Kinder und einiges mehr.

„Zille lebt“ ist unser Motto. Der Erhalt von Altberliner Traditionen, sowie die Bewahrung des Erbes von Heinrich Zille – unser erklärtes Ziel. Der Gründer und Inhaber vom Altstadt-Theater Köpenick (Zilles Stubentheater) – Albrecht Hoffmann – spielt selber in verschiedenen Zille-Programmen, vorrangig in Köpenick, aber auch im Nikolaiviertel in der dortigen Zille-Stube. Im „Bummelpetrus“ begleitet Peter A. Rodekuhr den Zille als Walter Kollo.

Wenn Kabarett Berlin verbindet …

Verschiedene Gastspieler bereichern den Spielplan im Altstadttheater. Da ist das Duo PianLola mit der Berliner Schnauze und der Tangomusik, zu erleben in verschiedenen Programmen und immer verpackt in amüsante Geschichten. Oder Daniel Malheur, die lebende Musikbox, die auf Wunsch des Publikums besondere Schellack-Platten auflegt. Da sind Michael Schirmer, Marion Reck und Erwin Böhlmann, die sich ums Alte Berlin bemühen und immer wieder singend sagen: Seh’n Se, dit is Berlin!

Wenn Theater Berlin verbindet …

Es gibt auch tolle Theater-Stücke in Köpenick. So zum Beispiel eine Komödie rund um Audrey Hepburn. „Einfach Audrey – der große Audrey Hepburn Abend“, gespielt von Loretta Müller unter der Regie von Benjamin Stoll. Ansehen lohnt sich!!!

Sehr beliebt sind gleichfalls die Vorstellungen unserer Kabarettisten Hanno Loyda, Angelika Beier und Gerald Wolf. Die parodieren Heinz Erhardt, lästern übers Zeitgeschehen und freuen sich übers Älterwerden. Eben Kabarett Berlin!

Märchenelfe Anja entführt die Kleinen in eine zauberhafte Märchenwelt oder aufs Piratenschiff. Neu ist die Hexe Rosanna (Loretta Müller) – sie nimmt die Kinder mit in ihre turbulente Hexenwelt.

Immer wieder kommen neue Programme hinzu. Keine Frage: die aktuellen Corona-Auflagen nehmen wir sehr ernst. Unser tolles und treues Publikum unterstützt uns dabei. Wir versprechen, dass eines immer bleibt. Komme, was wolle. Denn das ist unser Humor, der über alle Krisen hinweghilft. Eben Theater Berlin.

Euer Albrecht Hoffmann
der „olle Zille“ und alle „Theater-Macher“

Albrecht Hoffmann als Heinrich Zille im Altstadttheater Köpenick, Zilles Stubentheater und die Altstadtbühne in Berlin-Köpenick

Die letzten Beiträge

Pack die Badehose ein - Zille im Urlaub, Winterschlaf fürs Altstadttheater Köpenick

Zille ade! Aber nicht allzu lang. Am 14. und 21. August gibt es in unserer jemütlichen Stube kein Zille-Programm. Aber keene Sorge, für Unterhaltung ist jesorgt! Schon gewusst? Wir stellen im August ein neues Format vor: “Rot-Weiser-Salon” mit Matze-Koch, und unser Theater-Café hat derzeit geöffnet Di-Sa, von 9-13 Uhr …

Weiterlesen

275 Jahre Grünau - Festumzug mit dem Altstadttheater Köpenick

Das Altstadttheater war Teil des Festumzugs bei 275 Jahre Grünau und auf der Radio-Teddy-Bühne mit einem Hexe-Rosanna-Sommer-Spezial vertreten …

Weiterlesen

Die Abenteuer der Graswurzel im Altstadtheater Köpenick

Das Altstadttheater hat jetzt mit dem Marionettentheater Die Abenteuer der Graswurzel eine weitere Perle im Programm

Weiterlesen

Die nächsten Veranstaltungen

Das Altstadttheater auf Facebook

Titelbild für Altstadttheater Köpenick
616
Altstadttheater Köpenick

Altstadttheater Köpenick

Berliner Milljöh-Theater

6 days ago

Altstadttheater Köpenick
Keine Zille-Veranstaltung am 14. & 21. August.Aber uffjepasst! 😁 Neues Format und mehr…Verehrte Besucher und Altberliner-Programm-Liebhaber, liebe Freunde! Am 14. und 21. August gibt es in unserer jemütlichen Stube im Hinterhof keine Zille-Programme mit Kaffee & Kuchen, oder Erbswurstsuppen-Verköstigung, da Zille, alias Albrecht Hoffmann nicht zu Hause ist, und die Wurscht wo anders isst. Bon Voyage Herr Zille. Solltet ihr euch sich in der Zwischenzeit langweilen, wie wäre es mit:• "Eisern verschossen – verliebt in einen Unioner" 8./9./10. August 19 Uhr, oder unserem neuen Format…• NEUES FORMAT: "Rot-Weißer-Salon" mit 1. FC-Union-Fotografen Matze Koch und Überraschnungsgästen des 1. FC-Union am 11. August, 16 Uhr. *Eintritt 24 € Oh, das wird spannend!• "Der große Heinz Erhardt Abend – über 100 Jahre Schmunzelmeister" mit Hanno Loyda am 16./17. August• "Swingin´Rat Pack – von Juhnke bis Sinatra" ein sehr beschwingter, sommerlicher und kurzweiliger Konzertabend am 23./24. August 19 Uhr Naaaaa? Stöbert doch mal weiter in unserem Spielplan 😉Ihr könnt ab 1 Stunde vor Beginn und in der Pause draußen bei der Gartenbestuhlung vorm Theater ein Getränk (Aperol-Spritz, Sekt, o.ä.) zu euch nehmen oder in unserem wohltemperierten Theater-Café.🍹⛱️☀️🎭Geheim-Tipp 24.8. – 12 Uhr wat für die ganz Kleenen: "Die Abenteuer der Graswurzel", ein Marionetten-Puppenspiel für Kinder mit Albrecht Hoffmann und Vilma, könnt ihr am 24.8., um 12 Uhr nebenan in der Mittelpunktsbibliothek am Alten Markt zum Tag der offenen Tür erleben. Der Eintritt ist kostenfrei.Da ist Zille nämlich wieder da. Puh. Na wat ein Glück und hoffentlich janz sonnengeküsst!Wir freuen uns auf euch und auf Sie! Die Zille-Bande. Der Kartenverkauf findet neuerdings vor Ort: Di-Sa 9-13 Uhr im Theater-Café statt; wie jehabt über das Kartentelefon: 030 66309318 (Di/Do 11-14 Uhr), oder über E-Mail: See MoreSee Less
Auf Facebook ansehen

2 weeks ago

Altstadttheater Köpenick
Am Do 11. / Fr 12. / Sa 13. Juli – 19 Uhr wird‘s wieder lustig!Alle Frauen lieben KAI, von und mit Loretta Müller und Benjamin Stoll (aus "Eisern verschossen") 🍹 Gibt noch Karten 🎟️ See MoreSee Less
Auf Facebook ansehen
Puhhhhh…. Die Zillebande hat's mal wieder voll erwischt!!! Wir werden das Thema Wasser einfach nicht los. Über Köpenick zog heute ein ordentliches Unwetter hinweg.Und ein Kellerfenster war so undicht oder nicht geschlossen, daß das Wasser mit aller Macht eindringen könnte,und unser komplettes Untergeschoß geflutet hat. Nun fangen wir schon zum 3ten mal von vorne an da unten..Da sowas natürlich immer zum Wochenende passiert wissen wir auch noch nicht wie die nächsten Maßnahmen aussehen werden.Ich werde berichten Potti 🌻🕵️ See MoreSee Less
Auf Facebook ansehen

4 weeks ago

Altstadttheater Köpenick
🎆🎉Eindrücke von 275 Jahre Grünau vom 21.–23. Juni 2024, nur kurz nach dem Köpenicker Sommer. Das war das Fest an diesem Wochenende! 🎊Nachdem von den Regenergüssen zum Wochenendstart bald nichts mehr zu ahnen war. ☀️Vielen Dank den Veranstaltenden und Initiatoren. Danke, Heiko Stang, dem Hauptmann von Köpenick! Dem Förderverein Grünauer Friedenskirche e.V. und Jüttner Entertainment.Gefeiert wurden 275 Jahre Grünau, eine kulturgeförderte Initiative. Wir haben die Dahme überquert, sind Kaiserin Auguste Viktoria begegnet, einer historischen Ruderin, Vereinen und Artisten und allem voran den besten Besuchern. Als Krönung am Abend des Festumzugs, dem wir in einer Pferde-Droschke 🙏🏻 beiwohnten, gab es das Deutsche Filmorchester Babelsberg zu Gast vor traumhafter Kulisse und mit Feuerwerk zum Abschluss. 🎆In dem ganzen Trubel kamen aber auch die Kleinsten nicht zu kurz. Nachdem manche gerade von der Fährenfahrt von Köpenick (Luisenhain) nach Grünau (Wassersportallee) eingetroffen waren, gab unsere Hexe Rosanna gleich an zwei Nachmittagen auf der Radio-Teddy-Kinderbühne ein Sommerspezial zum Besten. 🧙Es war uns ein schönes Fest UND wir hoffen, wir haben eure Neugierde geweckt … 😉Bis BaldEure Zille-Bande📸Bilder des Festumzugs: Gritt Ockert (Pressesprecherin) See MoreSee Less
Auf Facebook ansehen
Auf Facebook ansehen

1 month ago

Altstadttheater Köpenick
Unser Altstadttheater ist um eine weitere Perle reicher geworden:Nach der Premiere am 14. April fand gestern bereits die dritte Vorführung des ersten Teils von „Die Abenteuern der Graswurzel: Drache und Pferd“ auf der von Groß und Klein voll besuchten Altstadtbühne statt.Albrecht Hoffmann, alias Zille, entführte wieder gemeinsam mit Vilma kleine und große Zuschauer in die zauberhafte Welt des Marionettentheaters.Die weise Graswurzel Fiona erzählte dabei die Abenteuer des kleinen Drachenmädchens Esramir, das beim großen Zauberers Muchtabar lebt und nicht böse werden möchte und von seinem Freund, dem großen Pferd Habibi, der Esramir dabei hilft.Spielerisch wurden junge und junggebliebene Zuschauer mitgenommen und in eine ganz besondere Welt versetzt. Dabei bekamen die Zuschauer auch einen kleinen Blick über die Kulissen und erlebten auch die beiden Puppenspieler.Wir sind froh, mit diesem wunderschönen Programm auch die jetzige Generationen begeistern und mitreißen zu dürfen und freuen uns schon auf viele weitere Vorführungen.(Fotos: Gritt Ockert) See MoreSee Less
Auf Facebook ansehen

Das Altstadttheater auf Instagram