ALTSTADTTHEATER KÖPENICK

Altststadttheater Köpenick (Logo © 2022 Benjamin Stoll)
Logo von Zilles Stubentheater im Altstadttheater Köpenick - Berlin

Willkommen im Altstadttheater Köpenick

Mitten in der Altstadt von Köpenick, direkt am Alten Markt, findet unser Publikum mit Zilles Stubentheater und der Altstadtbühne ein „Kleinod in der Berliner Theaterlandschaft“: Das Altstadttheater Köpenick.

Eine Spielstätte im Gründerzeit-Ambiente. Hier gibt es Altberliner Programme, (Berliner) Kabarett, Konzerte mit Ohrwürmern aus den Goldenen Zwanzigern, Märchen für Kinder und einiges mehr.

„Zille lebt“ ist unser Motto. Der Erhalt von Altberliner Traditionen, sowie die Bewahrung des Erbes von Heinrich Zille – unser erklärtes Ziel. Der Gründer und Inhaber vom Alt stadttheater Köpenick (Zilles Stubentheater) – Albrecht Hoffmann – spielt selber in verschiedenen Zille-Programmen, vorrangig in Köpenick, aber auch im Nikolaiviertel in der dortigen Zille-Stube. Im „Bummelpetrus“ begleitet Peter A. Rodekuhr den Zille als Walter Kollo.

Wenn Kabarett Berlin verbindet …

Verschiedene Gastspieler bereichern den Spielplan im Altstadttheater. Da ist das Duo PianLola mit der Berliner Schnauze und der Tangomusik, zu erleben in verschiedenen Programmen und immer verpackt in amüsante Geschichten. Oder Daniel Malheur, die lebende Musikbox, die auf Wunsch des Publikums besondere Schellack-Platten auflegt. Da sind Michael Schirmer, Marion Reck und Erwin Böhlmann, die sich ums Alte Berlin bemühen und immer wieder singend sagen: Seh’n Se, dit is Berlin!

Wenn Theater Berlin verbindet …

Es gibt auch tolle Theaterstücke in Köpenick. So zum Beispiel eine Komödie rund um Mona Lisa. „Mona Lisa – ohne Rahmen“, gespielt von Loretta Müller. Ansehen lohnt sich!!!

Sehr beliebt sind gleichfalls die Vorstellungen unserer Kabarettisten Hanno Loyda, Angelika Beier und Gerald Wolf. Die parodieren Heinz Erhardt, lästern übers Zeitgeschehen und freuen sich übers Älterwerden. Eben Kabarett Berlin!

Märchenelfe Anja entführt die Kleinen in eine zauberhafte Märchenwelt oder aufs Piratenschiff. Neu ist die Hexe Rosanna (Loretta Müller) – sie nimmt die Kinder mit in ihre turbulente Hexenwelt.

Immer wieder kommen neue Programme hinzu. Keine Frage: die aktuellen Corona-Auflagen nehmen wir sehr ernst. Unser tolles und treues Publikum unterstützt uns dabei. Wir versprechen, dass eines immer bleibt. Komme, was wolle. Denn das ist unser Humor, der über alle Krisen hinweghilft. Eben Theater Berlin.

Euer Albrecht Hoffmann
der „olle Zille“ und alle „Theater-Macher“

Albrecht Hoffmann als Heinrich Zille im Altstadttheater Köpenick, Zilles Stubentheater und die Altstadtbühne in Berlin-Köpenick

Die letzten Beiträge

Gerald Wolf mit seinem satirischen Jahresrückblick „Na, det war wieda ’n Jahr!“ im Altstadttheater Köpenick

„Na det war wieda ’n Jahr!“ – schon traditionell eröffnete Gerald Wolf gestern Abend mit seinem satirischen Jahresrückblick unsere Spielzeit 2023.
2022 war ja für den ein oder anderen schon Kabarett genug. Gerald Wolf verstand es aber prächtig …

Weiterlesen

Theater-Pause im Altstadttheater Köpenick

Wir machen THEATER-PAUSE im Altstadttheater Köpenick im Januar 2023. In der dieser Zeit gibt es KEINEN TICKETVERKAUF VOR ORT.
Aber bald schon sind wir wieder für euch und Sie da!

Weiterlesen

Der Spielplan fürs Frühjahr 2023 im Altstadttheater Köpenick inkl. Zilles Stubentheater und der Altstadttbühne

Der neue Spielplan fürs Frühjahr 2023 ist fertig. Unser Spieljahr eröffnet am 4. Februar Gerald Wolf mit seinem satirischen Jahresrückblick und anschließend geht es mit weiteren tollen Programmen auf der Altstadtbühne und in Zilles Stubentheater munter weiter.

Weiterlesen

Die nächsten Veranstaltungen

Das Altstadttheater auf Facebook

Cover for Altstadttheater Köpenick
498
Altstadttheater Köpenick

Altstadttheater Köpenick

Berliner-Milljöh-Theater

3 days ago

Altstadttheater Köpenick
„Na, det war wieda ’n Jahr!“ – wie schon in den vergangenen Jahren eröffnete der mehrfach preisgekrönte Kabarettist Gerald Wolf gestern Abend mit seinem satirischen Jahresrückblick traditionell unsere Spielzeit 2023. 2022 war ja für den ein oder anderen bereits Kabarett genug. Gerald Wolf verstand es aber prächtig, das vergangene Jahr scharf und wortgewandt auf den Punkt zu bringen. Dabei verschonte er nichts und niemanden und sprach unserem Publikum immer wieder von der Seele, was er durch viele Lachsalven und zahlreiche Zwischenapplause auch bestätigt bekam. Danke Gerald! Danke, liebes Publikum!Auf ein wunderbares, gemeinsames 2023! See MoreSee Less
Auf Facebook ansehen
Liebe Gäste vom Altstadttheater/Stubentheater. Die neue Spielsaison steht vor der Tür!Wir haben gewerkelt, gebaut und geprobt. Und etwas Urlaub hatten wir auch.Das ist dasselbe Prozedere wir jedes Jahr. Am 2. Februar 2023 starten wir wieder mit dem Kartenvorverkauf, welcherjeden Donnerstag von 11:00–14:00 Uhrvor Ort und persönlich stattfindet. Es ist auch noch Suppe da! Solange der Vorrat reicht(1 großer Topf) Gerald Wolf eröffnet am 4. Februar 2023 die Spielsaison. Präsentieren wird er Ihnen wie jedes Jahr einen letzten Jahresrückblick.Wir freuen uns auf viele nette Gäste und stimmen Sie mit einem kleinen Kunstwerk von einem 13-jährigen Mädchen auf die fantastischen Stücke ein, welche wir für Sie vorbereitet haben.Viel Spaß beim Zuhören wünscht IhnenDie ganze ZillebandeIch sag mal, bis baldIhre Portjesche (Potti) See MoreSee Less
Auf Facebook ansehen
Ihr Lieben,seit 2004 über 132 x gespielt und 2023 wieder auf dem Spielplan: WUNSCHKONZERT! Die aktuellen Termine für dieses monokelPopulöse Highlight:– 18.02.2023 19:00 Uhr Altstadttheater Köpenick Jägerstraße 4 12555 Berlin– 19.02.2023 16:00 Uhr Altstadttheater Köpenick Jägerstraße 4 12555 Berlin– 08.04.2023 20:00 Uhr Tonfink – Kulturcafé & Bar Große Burgstraße 46 23552 Lübeck– 23.04.2023 16:00 Uhr Altstadttheater Köpenick Jägerstraße 4 12555 Berlin– 12.05.2023 20:00 Uhr Cafe Prinz Willy Lutherstraße 9 24114 KielPS: Das grandiose Lichtbild stammt von Heinrich v. Schimmer See MoreSee Less
Auf Facebook ansehen
💛 Bald geht es im Februar wieder in den Theaterbetrieb. Mit unter steht diese schöne Premiere bevor. Wir freuen uns! Karten & Infos unter: altstadttheater-koepenick.de/events/kategorie/theater/Einfach Audrey_Heute (20. Januar 2023) ist der 30. Todestag von #audreyhepburn. Sie wurde 63 Jahre alt.„Ich bin fest davon überzeugt, dass ein Lächeln das schönste Accessoire ist, das eine Frau tragen kann“. Nicht nur das: Audrey machte es ‚en vogue‘ und zaubert es noch dazu in die Gesichter sämtlicher Zuschauer weltweit. Von den 60ern bis heute. Ich bewundere ihre eiserne Disziplin, die sie als Schauspielerin, im Herzen auch Tänzerin, an den Tag legte und dabei noch jene unverschämt entzückende Leichtigkeit ausstrahlte. Immer mit sich trug sie, mit unter, die prägenden Kriegsjahre einst in Arnheim (Holland).Ihre naiven und impulsiven Darstellungen, und ihre zugleich zurücknehmende Art, machen sie zudem zu einer guten Komikerin.Und sie wusste ihre Karriere instinktiv, liebenswürdig, aber bestimmt zu lenken. Später nutzt sie diese Karriere als UNICEF-Botschafterin. Hollywood-Irrsinn mit zu Teilen legendären Ergebnissen (Breakfast at Tiffany u.a.) dort, die Sehnsucht nach Rückzug und Familie da – und im Zwischen ihre bemerkenswerten Unternehmungen alles in Einklang zu bringen, einschlägige Entscheidungen und alles was zum Film- und Privatleben dazu gehört …Fleißig, klug, selbstkritisch, hochsensibel und ein unstillbares Bedürfnis zu Geben sind – einfach Audrey. DARUM habe ich Lust ihren Weg zu verfolgen, DARUM freue ich mich sehr sie zu entdecken, DARUM freue ich mich mit ihr zusammenzuarbeiten, und sie in meinem neuen zu Hause dem Altstadttheater Köpenick zu präsentieren. UND ich freue mich auf dein herrlich akribisches Führen Benjamin Stoll(Regie).„Einfach Audrey – der Große Audrey Hepburn Abend“ PREMIERE: Do., 23. Feb. 2023 – 19 Uhr im Altstadttheater KöpenickSeit Anfang des Jahres befinde ich mich, neben der Theaterarbeit, in der Stück-Entwicklung: Eine Hommage, Anekdoten, Wissenswertes, Filmzitate und Humor! Ich als Audrey, kein Leichtes, aber auch nichts das an der Oberfläche kratzt oder gar unkomisch wäre. Ich freue mich darauf…📸 credits Benjamin Stoll See MoreSee Less
Auf Facebook ansehen
✨Frohe Weihnachten und die schönsten Festtage für euch 💛Auch bei uns ging es turbulent zu, und die Krankheitswelle, schwabbte auch etwas bis in unser Team. Trotzdem haben auch wir es bestmöglich zu den Feiertagen geschafft:Wir blicken auf einen Dezember mit vielen ausverkauften Vorstellungen, einem tollen Publikum, Weihnachtsfeiern und dem ein oder anderen Weihnachtslied und endlich (mit Verzögern) konnten wir den neuen Spielplan für das Frühjahr 2023 rausbringen. Letztes Wochenende suchte unsere Hexe Rosanna unseren Weihnachtsmann auf dem Weihnachtsmarkt, das Zille-Programm „Der Bummelpetrus“ wurde auf der Altstadtbühne gespielt und diese Aufnahmen vom „Weihnachtskabarett“ unseres treuen Duos @pianlola möchten wir euch nicht vorenthalten. Das Duo geht im neuen Jahr getrennte Wege und so waren dies die letzten Gelegenheiten das Duo live zu erleben. Lola von PianLOLA bleibt uns aber erhalten und ihr neues Solo-Programm „Lola – Solo doch nicht ohne“ lässt nicht lange auf sich warten und feiert bereits am 24.3.23 in Zilles Stubentheater im Hinterhof des Altstadttheaters Premiere. Wir freuen uns auf Weihnachten und unsere (ausverkaufte) Silvester-Vorstellung. Alles Liebe und vor allem Gesundheit. Zille & die Bande See MoreSee Less
Auf Facebook ansehen

Das Altstadttheater auf Instagram