Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

… iss doch wurscht! – AUSVERKAUFT

8. Februar um 19:00

Zille … iss doch wurscht in Zilles Stubentheater im Altstadttheater Köpenick (c) Benjamin Stoll
(Foto: Ralf Drescher)

Eines der beliebten Zille-Programme ist „… iss doch wurscht!“. Jeden Mittwoch-Abend (mit Ausnahmen) lädt Sie Heinrich Zille, der bekannte Maler, Grafiker und Fotograf (1858-1929), alias Albrecht Hoffmann, zu seinem Programm in seine Stube des Altstadttheater Köpenick im Gründerzeit-Ambiente ein. Erbswurst-Suppe inklusive. Die ist nämlich eine der vielen Alt-Berliner Erfindungen, die an diesem Abend nicht nur präsentiert, sondern auch vor Ort gekocht und verkostet wird. Es erwartet Sie eine humorvolle Zeitreise in das Altberlin zur Zille Zeit, mit Musik, Wissenswertem und Anekdoten. 

Das Zille-Milljöh präsentiert mit Liedern und Geschichten der Hinterhöfe Alt-Berlins und mit spielerisch gewürzter Erbswurstsuppe serviert. Sehenswert und ein Highlight für jeden Altstadt-Besuch.

Eintritt: 24 € inkl. 1 Erbswurstsuppe. 

KARTEN / RESERVIERUNG:
Tel. 030 66309318
per Mail:
oder direkt online bei Eventim: Karten hier
vor Ort: * NEU Do. von 11–14 Uhr im Theater-Café bei der Portjesche
Achtung: Nur Barzahlung möglich
Parkplatz vor der Tür mit Reservierung möglich 3,- €
Beginn 19 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)

24 €
Zille … iss doch wurscht in Zilles Stubentheater im Altstadttheater Köpenick (c) Benjamin Stoll
(Foto: Ralf Drescher)